Musikkapelle Habach e. V.
Musikkapelle Habach e. V.

Die Gründung

Ökonomierat Ulrich Sonner, geb. am 04.11.1870, Austragsbauer "Zum Bot" und Ehrenbürger der Gemeinde Habach schrieb in die Familienchronik der Pfarrgemeinde Habach folgende Sätze:

"Peter Diepold, geb. am 01.11.1882 hat im Jahre 1905 die Blechmusikkapelle errichtet. Er war schon als Schulknabe mitwirkender Tenorsänger und Bläser beim Kirchenchor. Ein hervorragend begabter Musiker."

Peter Diepold, Gründer der Musikkapelle Habach

Etwas mehr als eine Handvoll junger Männer waren es, die sich mit dem erst 23-jährigen Dirigenten zu einem Musikverein zusammengeschlossen hatten.

 

Die Gründungsmitglieder der Musikkapelle Habach:

Peter Diepold

Trompete und Direktion

Josef Rief Flüglhorn
Georg Feigl Es - Trompete
Ulrich Feigl Bass
Auer (ein Schreiner) Althorn
Josef Lechl Es - Trompete
Georg Klein Basstrompete
Josef Meier Basstrompete
Leonhard Neuner Posaune
Georg Minett (Dürnhausen)              Trommel
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Webmaster Martina Promberger und Thomas Radiske